Hififorum
JVC GZ-VX815BEU, GZ-VX810BEU Qualitätsoffensive: Neue Oberklasse Full HD SD-Card-Camcorder mit Wi-Fi
JVC GZ-VX815BEU
JVC GZ-VX815BEU
Hintergrundbeleuchteter 12,8-MP-CMOS-Sensor, lichtstarkes F1.2-Objektiv mit Super-Weitwinkel, iFrame Recording, 12-MP-Fotos. Unter den Modellbezeichnungen GZ-VX815BEU und GZ-VX810BEU stellt JVC zwei neue Premiumklasse-Camcorder vor, die sich aufgrund ihrer überragenden Qualität, raffinierten Funktionen und praktischen Automatiken für verschiedenste Anwender eignen. Auffallend sind zunächst das unkonventionelle, extrem kompakte Design und die überragende Bildqualität. Insbesondere die Ausstattung mit einem hintergrundbeleuchteten 12,8-Megapixel-CMOS-Sensor, einem superlichtstarken F1.2 JVC HD-Objektiv plus die Signalverarbeitung mit dem genialen FALCONBRID 1-Chip-High-Speed-Prozessor machen die beiden neuen Everios zu Camcordern, die in der Oberklasse neue Qualitätsmaßstäbe setzen.



Aufnahmen lassen sich nicht nur in Full HD AVCHD-Qualität, sondern auch im iFrame-Videoformat realisieren, während die Wiedergabe in Full HD (1920 x 1080 / 50p) via (Mini-)HDMI-Ausgang erfolgen kann. Für mobile Anwender ergeben sich durch die kabellose Netzwerkanbindung über die integrierte WLAN-Schnittstelle (Wi-Fi) ganz neue Möglichkeiten. Darüber hinaus warten die Camcorder mit einem überzeugenden Speicherkonzept auf, das auf den kostengünstigen SD-, SDHC- und SDXC-Karten basiert.

Kompromisslose Bildqualität dank hintergrundbeleuchtetem 12,8-MP-CMOS-Sensor und HD-Objektiv mit optischem Bildstabilisator
Der 1/2,3“ große, hintergrundbeleuchtete CMOS-Bildsensor bringt es auf stolze 12,8 Megapixel und zeichnet sich nicht nur durch seine überragende Auflösung, sondern auch durch seine bemerkenswerte Lichtempfindlichkeit aus. Im Zusammenspiel mit dem ebenfalls extrem lichtstarken JVC HD-Objektiv (F1.2) ergibt sich eine Bildqualität, die selbst für die Camcorder-Oberklasse ungewöhnlich ist. Das Objektiv bietet einen Weitwinkelbereich von bis zu 29,4 mm sowie einen 10-fach optischen Zoom, 200-fach-Digitalzoom und 21-fach dynamischen Zoom. Damit der gesamte Zoombereich auch verwacklungsfrei genutzt werden kann, haben die Camcorder sowohl eine optische Bildstabilisierung (O.I.S.) als auch einen verbesserten elektronischen Bildstabilisator (A.I.S.) an Bord. Die Signalverarbeitung schließlich übernimmt der hocheffiziente, mit 24 Mbit/s arbeitende FALCONBRID Prozessor. Damit die Bildqualität auch bei schwacher Beleuchtung optimal ausfällt, steht die bewährte „Super LoLux“-Funktion zur Verfügung und obendrein noch ein integriertes automatisches Power-LED-Videolicht, das auch als Fotolicht verwendet werden kann. Die komfortable Bedienung der Camcorder erfolgt teilweise über den rahmenlosen und berührungsempfindlichen 7,6-cm-Touch-Screen.
Im Fotomodus liefern die neuen Everios Bilder mit einer Auflösung von 4,8 Megapixel, im „Ultra Resolution“-Modus sogar mit 12,0 MP. Selbst während der Aufzeichnung von Full HD Videos lassen sich 3-Megapixel-Bilder machen.

Spaß mit Wi-Fi – Basis für innovative Funktionen und Automatiken sowie die Verbindung ins Internet und zum Smartphone/Tablet-PC
Mit der „Szenen-Kennzeichnungs“-Funktion lassen sich am Touch Screen oder per Wi-Fi am Smartphone/Tablet die Lieblingsszenen markieren und – mit der „Best-of-Wiedergabe“-Funktion automatisch zusammengestellt – sofort abspielen. Kombinierbar ist dies auch mit der pfiffigen „Face Recognition“-Funktion, die auf Wunsch Gesichter identifiziert und erinnert (und danach Belichtung und Schärfe einstellt), sowie der „Smile-Messung/Smile-Aufnahme“-Funktion, die erkennt, ob und wie sehr eine anvisierte Person lächelt (und dann automatisch ein Standbild aufnimmt). Wi-Fi erlaubt ferner die Konversion und drahtlose Überspielung der HD-Videos zum Smartphone/Tablet ebenso wie die Aufnahme und direkte Überspielung im iPhone/iPad-kompatiblen „iFrame Recording“-Modus. Um entfernte Freunde in Facebook, YouTube etc. auf dem Laufenden zu halten, lassen sich die Videos per Wi-Fi und PC ins Internet hochladen oder mittels Live-Upstream über Wi-Fi Access Points bzw. Hotspots mit Smartphone/Tablet-Nutzern sogar in Echtzeit teilen. Die integrierte Wi-Fi-Technologie ermöglicht auch, z. B. das Baby im Zimmer nebenan direkt auf dem Smartphone oder per Live-Monitoring via Internet im Auge zu behalten. Auch die Integration in ein TV-Netzwerk ist möglich. Montiert auf dem per Wi-Fi und Smartphone, Tablet oder PC fernsteuerbaren Schwenk-/Neigesystem CU-PC1 (Option) werden die Everios zu leistungsfähigen Überwachungskameras. Zu den Wi-Fi Funktionen gehören ferner „Auto Photo E-Mail“, „Video E-Mail“, automatisches PC-Backup sowie der einfache Wi-Fi-Setup mit Hilfe eines QR-Codes.

Die „Intelligente Aufnahme-Automatik“ analysiert während der Aufnahme die Szene und optimiert für alle gängigen Motive automatisch und kontinuierlich die Einstellungen für Helligkeit, Schärfe, Farbsättigung, Gamma u. a. Die praktische „Auto REC“-Funktion wiederum startet den Camcorder, sobald sich der Bildinhalt ändert und stoppt ihn, wenn keine Bewegung mehr erkennbar ist. Für kreative Videofilmer bieten die neuen Everios integrierte Animationseffekte sowie eine „Time-Lapse“-Zeitrafferfunktion, die – manuell bedient – zur Erstellung von „Stop-Motion“-Animationen einsetzbar ist. Auch die Videowiedergabe in Extrem-Zeitlupe ist möglich.

Zoom-Mikrofon, K2-Audio-Processing und „Auto Wind Cut“
Das integrierte Zoom-Mikrofon passt seine Richtcharakteristik der jeweils gewählten Brennweite an, während die aus Profi-Studios bekannte K2-Audiotechnologie bereits bei der Aufnahme zum Einsatz kommt. Außerdem werden Windgeräusche (auf Wunsch) automatisch minimiert.

Profi-Nachbearbeitungssoftware im Lieferumfang
Die mitgelieferte PC-Software „LoiLoFit for Everio“ bietet neben den Wi-Fi Funktionen auch praktisch alle Möglichkeiten der professionellen Nachbearbeitung. Darüber hinaus arbeiten die Camcorder mit iMovie und Final Cut Pro X zusammen. Zum Lieferumfang des GZ-VX815BEU gehört ferner ein HDMI-Kabel. Das elektronische Benutzerhandbuch ist für die Darstellung auf Smartphones optimiert.

Die unverbindliche Preisempfehlung für die ab sofort lieferbaren Full HD SD-Card-Camcorder GZ-VX815BEU bzw. GZ-VX810BEU beträgt jew. 499,00 € (inkl. MwSt.).


Preise und Verfügbarkeit:
GZ-VX815BEU: 499,- EUR, ab sofort
GZ-VX810BEU: 499,- EUR, ab sofort



© by JVC

 

Suchen auf hifi.ch

Newsletter






Spectral Music Box